Bowling ist eine weltweit gespielte Freizeitsportart.

Rund 86 Millionen Menschen spielen von USA bis China, von Norwegen bis Sizilien, von Kapstadt bis Saudi Arabien dieses Spiel. Auch bei uns in Deutschland gehen rund 2,3 Millionen Bundesbürger mehr und mehr in eine der 321 Anlagen mit ihren rund 4.200 Bahnen.
Und es werden noch mehr.

Bowling hat – wie vieles auch – eigene Fachausdrücke. Manches wird bei den Bowlern in englischer Sprache ausgedrückt.

Nachstehend die wichtigsten Fachausdrücke, damit auch Sie zu den „Insidern“ gehören.